Ringstraße 10
85250 Altomünster
Tel.: 08254 - 85 70 / Fax: 08254 - 16 46
E-Brief: post@pb-hw.de

Suche
Suchen

Auswahl

Archiv Bücher Links

RSS-Feed

RSS Icon FirefoxRSS Icon

Über uns

Das Pressebüro Hans Wagner
veröffentlicht regelmäßig Nachrichten aus den Bereichen Kultur, Wirtschaft, Politik, Gesundheit und Reise.

Honorarfreie Beiträge sind als solche gekennzeichnet und können bei korrekter Quellenangabe einfach übernommen werden. Bei kostenpflichtigen Artikeln ist Rücksprache erforderlich.

Kontakt

Ringstraße 10
85250 Altomünster

Tel.: 08254 - 85 70
Fax: 08254 - 16 46

post@pb-hw.de
H. WAGNER

Immer mehr Erwachsene tragen jetzt Zahnspangen.

Artikel lesen >
H. WAGNER

Hausmittel gegen Verstopfung, die wirklich helfen.

Artikel lesen >
H. WAGNER

Lange waren die Mitochondrien, die Kraftwerke unseres Lebens in den Körperzellen nur Studienobjekte von Biochemikern. Jetzt aber sind sie quasi in aller Munde.

Artikel lesen >
H. WAGNER

Es ist ein ungeahnter Boom mit Büchern über den menschlichen Verdauungstrakt ausgebrochen. Allein in diesem Frühling gibt es mehr als ein halbes Dutzend Neuerscheinungen über den Darm und seine existentielle Bedeutung für den Menschen.

Artikel lesen >
H. WAGNER

Neueste Forschungsergebnisse beweisen, dass Morgenspaziergänge die Pfunde purzeln lassen. Schlank im Morgenlicht lautet die Devise. Warum das so ist, wird in wissenschaftlichen Fachbeiträgen erläutert.

Artikel lesen >
H. WAGNER

Wer sich als Mann nur immer brav fleischfrei ernährt, kann den gefürchteten Prostatakrebs vergessen. Diese Behauptung ist einer aktuellen Mitteilung des Vegetarierbunds (Vebu) zu entnehmen. Doch das ist ein frommes Märchen. Die Entstehung eines Karzinoms auf einen einzigen Faktor zurückführen zu wollen, ist falsch, so die Experten der Gesellschaft für Urologie und des Robert Koch-Instituts.

Artikel lesen >
H. WAGNER

Ist Otto Sander, der kürzlich in Berlin verstorbene Star aus „Das Boot“ in einem anderen Universum noch am Leben? Existieren tatsächlich Doppelgänger von uns in den Weiten anderer Welten? Ist der Kosmos in Wahrheit ein unendliches Multiversum mit vielen Welten, in denen Ähnliches passiert wie bei uns? Sind dort etwa geliebte Menschen gar nicht gestorben?

Artikel lesen >
H. WAGNER

Martin Luther, der große Reformator ist absolut zeitgemäß. Seine „Hauptpredigt gegen den Trunk“ vom Sonntag Exaudi, den 18. Mai 1539, zeigt es. Hierin wettert er heftiger als jede heutige Drogenbeauftragte gegen „die vollen Säue“ und das Saufen schlechthin. Er bekommt auch eine zeitgemäße Botschafterin, wenn in fünf Jahren der runde, der 500. Geburtstag des Reformationsauftaktes gefeiert wird: Die bekennende Weintrinkerin und im Suff gestrauchelte Bischöfin Margot Käßmann wurde von der Evangelischen Kirche auserkoren.

Artikel lesen >
© 2006-08 Pressebüro Hans Wagner